IHRE VORTEILE     WHITEPAPER   |   GLOSSAR    FAQ     SERIOSITÄT ANKÄUFER   |   DER TEST   |   100 ANKÄUFER   |   TERMIN BUCHEN


Um was es geht

Die Ausgangslage beim Goldankauf

Fragezeichen in Bezug auf den Sinn der Beratung.
Beratung beim Altgold-Verkauf - weshalb sollte ich diese nutzen?

Weshalb ist Beratung sinnvoll?

die Situation bei den ankäufern

Den Begriff „Goldankauf“ kennt man von den vielen kleinen Geschäften, welche diese Dienstleistung in Deutschlands Innenstädten anbieten. Dort werden neben Gold und goldhaltigen Gegenständen (Schmuck, Bruchgold, Zahngold, Münzen, Barren et cetera) auch andere Edelmetalle, wie zum Beispiel Silber, Platin, Palladium oder auch Zinn angekauft.

 

Daneben sind auch Juweliere Adressaten, bei denen man seine Ankaufsobjekte verkaufen kann. Darüber hinaus bieten einige Ankäufer die Gelegenheit, dies auch via Verschicken zu tun. Es ergibt sich eine stattliche Anzahl an Möglichkeiten mit sehr unterschiedlichen Marktteilnehmern

 

Nicht jeder Ankäufer kauft alle Materialien an. Und klar ist auch: Je nach Material gibt es verschieden gut zahlende Unternehmen. Die Unterschiede können immens sein. Problem: Das erkennt man nicht auf den ersten Blick. Da gibt es zum Beispiel solche, die ausgesprochene Zahngoldspezialisten sind. Und hier auch mehr vergüten. Andere Ankäufer wiederum weisen größere Expertise bei Silber oder Edelsteinen auf. 

 

Es gilt also, diese herauszufinden. Sie verschenken schlicht Geld, wenn Sie nicht wissen, wo wirklich am meisten gezahlt wird. Hierzu bedarf es wirklich aussagekräftiger Tests. 

Ein Euro-50-Schein mit zwei großen Löchern.
Goldankauf - so schnell verbrennt man gutes Geld!

die gesamte marktsituation

Der Markt der Goldankäufer ist komplex und undurchsichtig. Es gibt eine große Zahl an Unternehmen. Darunter einige gute - und leider sehr viele weniger gute. Denn: In Sachen Ankäufer-Seriosität sieht man sich mit einigen Herausforderungen konfrontiert. Es ist wichtig, sich diese anzuschauen. Das erhöht Ihre Wachsamkeit in Bezug auf den Verkauf Ihrer Objekte. Sie haben sicherlich schon davon gehört oder gelesen, wie Goldankäufer da sehr an der Preisschraube drehen. Und Kunden weit weniger auszahlen, als dem wahren Wert entspricht. 

 

Hinzu kommen Pressestimmen, Tests, Gütesiegel, Versprechungen - und auch manche Fehlinformation. Da kann man schon einmal den Überblick verlieren. Und die Antwort auf die Frage nach dem bestmöglichen Ergebnis liegt nicht gerade sofort auf der Hand. Lesen Sie, welche Erfahrungen ich gemacht habe, als ich vor einigen Jahren in einer ähnlichen Situation war, wie Sie jetzt. Und anschließend intensiv recherchiert habe. Das ermöglicht Ihnen einen sehr guten Einblick in die Situation des Marktes. Nutzen Sie diese Erkenntnisse. 

 

Leider betrifft dieses Thema auch viele Vergleichsportale und übliche Tests. Denn auch hier wird eher oberflächlich und nicht immer im Sinne des Kunden gearbeitet. Einige wenige sind recht gut - die meisten bringen Ihnen jedoch eher wenig. Genau so wenig, wie den vielen anderen Altgoldverkäufern, denen es ähnlich ergeht wie Ihnen. In diesem Umfeld den richtigen Ankäufer herauszupicken ist also die Kunst. Lassen Sie recherchieren. Nutzen Sie meinen Test. Nehmen Sie keinen anderen Test als Grundlage. 

 

Wie schon Mark Twain sagte: „Es ist einfacher, die Leute zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden.“ Sie für diese Situation zu sensibilisieren - das ist meine Aufgabe!


Abbildungsnachweis: Oben: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay - Unten: © Can Stock Photo / sagasan