IHRE VORTEILE     WHITEPAPER   |   GLOSSAR   |   FAQ     SERIOSITÄT ANKÄUFER   |   DER TEST   |   100 ANKÄUFER   |   TERMIN BUCHEN


zur gemeinsamen abstimmung

Wie läuft die Beratung ab?

Einstieg / Vorbereitung

Ein Notizbuch mit Stiften.
Wichtig beim Goldankauf: Gute Vorbereitung!

Die Beratung startet mit Ihrer Kontaktaufnahme. Sie mailen mir oder rufen mich an und wir besprechen Ihre Beratungswünsche. Schauen, ob die Chemie passt. Sofern nicht alles gleich besprochen werden kann, vereinbaren wir einen Beratungstermin. Vor Ort (je nach Entfernung und Volumen), per Telefon oder als Videoberatung via „Zoom" oder „Skype". Hierzu gehört auch eine gute Vorbereitung. Damit wir uns beim Gespräch leichter tun. 

Neben der Wahl der passenden Beratungsart besprechen wir vor allem, welche Wertgegenstände Sie zum Verkaufen haben, wie eilig der Verkauf für Sie ist, welche Vorerfahrungen Sie mitbringen und welche Vorstellungen Sie vom jeweils zu erzielenden Preis haben. 

 

Wesentlich ist auch die Frage, ob Sie lieber mit Verschicken oder vor Ort verkaufen wollen. Aber auch, wie hoch der Gegenwert Ihrer Stücke insgesamt ist. Und wie weit Sie von den von mir vorgeschlagenen Ankäufern entfernt wohnen. Dadurch können wir besser abstimmen, welche Art des Verbringens die Beste ist. 

 

Denn gute Goldberatung ist immer auch Beratung beim Verschicken Ihrer Objekte. Es kann auch gut sein dass es Sinn macht, verschiedene Wertgegenstände zu verschiedenen Ankäufern zu verbringen. Je nach Material und Gegenwert des Gegenstands. Zum Beispiel kann es bei Zahngold einen anderen Ankäufer geben, als bei einem Collier mit Diamanten. Es ist daher sinnvoll, alle Wertgegenstände zur Beratung anzugeben.

Preisanfrage bei mindestens einem Testankäufer

Ein Blatt Papier mit Stiften, einem Lineal und einem gezeichneten Chart.
Wesentlich beim Goldankauf: Die Preisanfrage

Die Preisanfrage ist zwar nicht zwingend zur Beratung notwendig. Aber sie dient als gute Grundlage der Beratung und dem Vergleich mit den von mir vorgeschlagenen Ankäufern. Denn im Gegensatz zu einer pauschalen Eingabe in einen Goldrechner auf den Internetseiten der Goldankäufer liefert sie einen weitestgehend sicheren Nachweis der Echtheit eines Wertgegenstandes. Zudem ist sie Voraussetzung für die Preisgarantie. Und sie sorgt - aufgrund der dann ungefähren Bestimmung des Gegenwertes - für die Auswahl einer richtig versicherten Variante des Verbringens zum Ankäufer. 

 

Daher ist es ratsam, wenn Sie mindestens zwei Angebote bei einem Test-Ankäufer bei Ihnen vor Ort einholen. Ein prima Überblick von Altgoldankäufern in Ihrer Nähe bietet Ihnen folgender Link:

https://www.gold.de/goldankauf/. Beachten Sie hierzu auch meine Ausführungen zu Gold.de. 

 

Teilen Sie mir das Ergebnis der Preisanfrage mit. Ich werde dieses dann einschätzen und wir besprechen das weitere Vorgehen. Es kann ja auch sein, dass Sie einen wirklich guten Ankäufer gefunden haben. Dann werde ich Ihnen das sagen und die Beratung endet hier. Ohne, dass Sie irgendetwas zu bezahlen hätten. 

Die weiteren Schritte

Ein Puzzle-Teilchen, das als letztes die Lücke schließt.
Das letzte Puzzleteil: Der richtige Ankäufer!

Auswahl des Ankäufers

Nach der Preisanfrage zum Abgleich erfolgt die Auswahl des für Ihre Stücke am besten geeigneten Ankäufers. Zu diesem erhalten Sie ein mehrseitiges Exposé. Grundlage dieser Auswahl bilden Ihre Wünsche und Anforderungen. Abgestimmt mit den Inhalten des Kapitels „Der Test. Inklusive der Testkriterien, die Sie im Download-Bereich herunterladen können. 

Begleitung während des verkaufsprozesses

Das macht primär beim Verkauf der Objekte durch Sie Sinn (vergleiche hierzu den Ablauf bei Beratungsart A). Oder wenn Sie nach Kauf des PDF-E-Books oder Buches noch Beratungsbedarf haben sollten. Ich stehe Ihnen bei Fragen oder zur Abstimmung während des gesamten Ablaufs telefonisch, per Mail oder über WhatsApp zur Verfügung. Das beinhaltet sowohl eine sinnvolle Vorbereitung des Verkaufs, als auch eine etwaige Abstimmung beim vom Ankäufer angebotenen Ankaufspreis. Beim Verkauf der Objekte durch mich (Beratungsart C) unterrichte ich Sie unverzüglich vom Ergebnis des Verkaufs beim ausgesuchten Ankäufer.

Nachbereitung der Beratung

Wenn alle Vorgänge des Verkaufs Ihrer Wertgegenstände abgeschlossen sind, melde ich mich telefonisch oder per Mail bei Ihnen und wir besprechen kurz den Verlauf der gesamten Abwicklung (falls Sie das wollen).

 

Sofern alles zu Ihrer Zufriedenheit erfolgt ist, freue ich mich über positive Rückmeldung und Ihre Weiterempfehlung. Bedenken Sie hierbei bitte, dass für jeden Gegenstand vielleicht ein anderer Ankäufer infrage kommt. Daher ist es nicht unbedingt sinnvoll, einfach den Namen des Unternehmens an Ihr Umfeld weiterzugeben, das ich in Ihrem Fall vorgeschlagen habe. Zwar spart derjenige dann meine Provision. Aber es kann auch gut sein, dass ihm letztlich Erlöse verloren gehen. 

Abbildungsnachweis: Oben: Bild von Amanda Randolph auf Pixabay - Mitte: Photo by Isaac Smith on Unsplash - Unten: Bild von Hebi B. auf Pixabay